Salbeigrün ist weder aufdringlich noch langweilig. Die Trendfarbe lässt sich hervorragend kombinieren und verleiht, den damit aufgepeppten Outfits, eine Coolness ohne dabei aufdringlich zu sein.

Wer es feminin mag kombiniert mit nude oder beige Tönen, lässige Kombis funktionieren mit weiß oder Denim sehr gut. Kontrastreich und aussagekräftiger wird es mit Dunkelblau.
Für alle die es bunt lieben, haben wir natürlich auch eine Variante – Apple Green – entweder allover oder als entzückenden Vogelprint. Smith & Soul überzeugt auch bei dieser Kollektion mit schönen Drucken und einem hervorragendem Preis-/Leistungsverhätlnis.

Die Stoffe sind in gewohnter Weise leicht und angenehm zu tragen. Viskose oder Baumwolle haben hier den Vorrang.

Raffaello Rossi verführt uns in den Welt von Salbei entweder mit einer klassischen Chino oder einer gut sitzenden Short, die auch für ein bisschen mehr Oberschenkel und Gesäß Platz hat. Auch die Länge der Short ist optimal gewählt – sie ist sowohl fürs Büro, als auch für die Freizeit ein bequemer Begleiter.

Für alle die vorausschauend und längerfristig ihre Garderobe planen, können wir eine klare Empfehlung für Salbei aussprechen, der Trend hat gerade erst begonnen!